search
top

Der kleine Wassermann

Der kleine Wassermann nimmt uns mit in die Unterwasserwelt des Mühlenweihers – statt mit Teppich ist das kleine gemütliche Wassermannhaus mit Sand ausgestreut, überall fließt Wasser, die Mutter kocht eigentümliche Gerichte aus Wasserlinsen und Fischeiern und der beste Freund des Wassermannes mit den gelben Gummistiefeln ist der dicke Karpfen Cyprinus. Die beiden erleben tolle Abenteuer und diese Geschichte passt hervorragend zum Thema Sommer und... mehr

Toleranz „Im Land der Flöhe“

Was für ein wunderbar anders illustriertes Buch! Seite für Seite begegnen uns gefilzte kleine Flöhe, die alle sehr unterschiedlich daher gehüpft kommen: Mal dick, mal rund, mal dünn, mal blass, mal wangenrot. Kindgerecht lernen die Kleinen, was Toleranz bedeutet und kaum habe ich die letzte Seite vorgelesen, tönt es schon:... mehr

Sssss….. Die Mücke Gerda Gelse

Was gehört untrennbar wie Eis und Baggersee zum Sommer? Natürlich die Mücken! Ein Radiobericht über das neu erschienene Buch „Gerda Gelse“ weckte meine Neugierde während einer Autofahrt. Nun habe ich es eben im Garten gelesen und fange an Mücken mit anderen Augen zu sehen: Als filigrane Wesen mit ihrer ganz eigenen Besonderheit. Bislang hatte ich noch nicht gewusst, dass Mückenlarven „mit dem Po an der Wasseroberfläche hängen und atmen“. Schön beschrieben ist auch der „Lied“ der Mücken, mit dem sie uns abends in den Schlaf „singen“. Ein tolles Buch, das uns mitnimmt in die Welt der Mücke „Gerda Gelse“ und ein Muss fürs Bücherregal im... mehr

Herr Eichhorn und der erste Schnee

Unter vielen Büchern fiel mir dieses auf der Kinderbuchmesse in Oldenburg besonders auf, denn es hebt sich vom knallbunten einerlei deutlich ab! Herr Eichhorn, Igel und Bär beschließen, diesen Winter nicht einzuschlafen, denn sie wollen endlich einmal den Schnee sehen! Viel gehört haben sie davon: Er ist weiß und weich und fällt vom Himmel – und so machen sie sich auf, dieses besondere weiße, weiche, das vom Himmel fällt, zu finden. In winterzarten Bildern nimmt Sebastian Meschenmoser uns mit in den Wald und lässt uns teilhaben an der kreativen Schneeflocken-Suche. Ein wunderschönes Buch zum Schmökern und Schmunzeln für Winter- und... mehr

Nachts am Berge tanzen Zwerge

In diesem geheimnisvoll verwunschen illustrierten Bilderbuch begegnen uns kleine emsige Wichtel – in Form von Versen und Liedern taucht man ein in die Welt der Zwerge. Das große Format eignet sich gut für Bilderbuchbetrachtungen im großen Kreis und jedes Jahr im Herbst holen wir es wieder... mehr

Das Geheimnis der Weihnachtswichtel

Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte von Sven Nordquist, dem Erfinder der beliebten Petterson und Findus-Bilderbücher! Weihnachten ist für die Menschen und Wichtel ( Zwerge ) das schönste Fest! Besonders der Wichtelvater ist schon voller Vorfreude, denn jedes Jahr am Heiligabend stellen ihm die Menschen eine Schale mit dem berühmten Weinachtsbrei hin. Doch diesmal kommt alles ganz anders. Die Menschen vergessen ihre heimlichen Helfer. Dank Wichtelmutters Vorahnung schmieden sie einen Plan, um heimlich an den Brei heranzukommen. Die Sachen hat nur einen Haken: Die Schüssel steht mitten auf dem gedeckten Tisch der Familíe und das Fest ist schon in vollem Gange… Wie es die geschickten Wichtel doch noch schaffen, davon erzählt dieses wunderschöne Bilderbuch! Und wie man es von Herrn Nordquist kennt: Klasse illustriert mit vielel kleinen lustigen Geschichten der Muklas in den Winkeln und Ecken der Bilder!... mehr
Seite 1 von 41234
top