search
top

Kastanien-Gesicht

Wenn uns die ersten braunen Kastanien vor die Füße kullern, ist der Herbst nicht mehr weit. Dieses Gesicht entstand aus einer Kastanie, einem Teil ihrer stacheligen Hülle, etwas Moos als Haare und einer Gewürznelke als Nase. Am besten bohrt man das Loch für die Nase mit einem Handbohrer vor – so kann man die Nelke leichter... mehr

Zapfenkönig(-in)

Die Kinder sammeln einen großen Berg Zapfen (oder Kastanien, Eicheln…) und legen ihn auf einen Baumstumpf. Alle mitspielende Kinder dürfen nun der Reihe nach immer einen Zapfen weg nehmen, so lange, bis nur noch ein Zapfen übrig ist. Das Kind, das nun an der Reihe ist, ist der Zapfenkönig oder die... mehr

Kastanien-Figuren

Im Herbst ist es wieder so weit: Die Kastanien fallen von den Bäumen und kullern uns vor die Füße! Eifrig sammeln Kinder sie auf und mit etwas Kleber, Zahnstochern, anderen Herbstschätzen wie Eicheln und ihren „Hütchen“, Gewürznelken und ein bisschen Märchenwolle verwandeln sie sich in Gesichter, Bootsmänner, Feen und Zwerge:                    Zum Löcher bohren nutzen wir unsere selbstentworfene... mehr

Kastanienigel

Sobald sich der Herbst ankündigt, findet man unter Kastanienbäumen nicht nur die braunen Früchte, sondern auch ihre stacheligen Schalen, die sich zum Gestalten von kleinen Igeln eignen. Hierfür aus Ton eine Kugel formen und an einer Seite die Nase modellieren. Eine Kastanienhülle darauf drücken und aus Gewürznelken Augen und Nase gestalten. Unsere Igel sitzen im Herbst dicht an dicht auf einem großen mit Moos und Rindenstückchen ausgelegten Tonuntersätzer und werden morgens von kleinen Teelichtern... mehr
top